Auch ein Ambigramm kann die Basis für ein umfassendes Corporate Design werden.

Wann lohnt sich die Neugestaltung eines Corporate Designs?

Ein Gastbeitrag von Roman Uminski.

Wenn Sie ein seit langem etabliertes Unternehmen mit einem bewährten Logo sind, möchten Sie möglicherweise die Modernisierung Ihres visuellen Images in Bezug auf Logo, Design und Inhalt in Betracht ziehen.

Das Gesicht Ihres Unternehmens

Die Marke und Identität Ihres Unternehmens sind entscheidend für Ihren Geschäftserfolg und grenzen Sie deutlich gegenüber Ihrer Konkurrenz ab. Der Zweck eines individuellen und professionell gestalteten Corporate Designs inklusive eines einzigartigen Logos ist die sofortige und eindeutige Identifizierbarkeit Ihres Unternehmens für den Verbraucher. Ihr Corporate Design und Logo sind das »Gesicht« Ihres Unternehmens. Es ist daher wichtig, sicherzustellen, dass dieses Gesicht bei potenziellen Kunden und Kunden einen positiven Eindruck hinterlässt.

Ist es an der Zeit, Ihr Corporate Design zu überdenken?

Viele Unternehmen fürchten, dass eine Veränderung Ihres Unternehmensdesigns eine Veränderung der Wahrnehmung des Markenwertes bei bereits bestehenden Kunden zur Folge hat. Die Modernisierung Ihrer Identität hat in der Regel keine Veränderung der Markenwerte zur Folge, sodass das Herz und die Persönlichkeit der Marke gleich bleiben. Beachten Sie, dass Änderungen des Namens, der Logos und der Beschilderung die Wahrnehmung des Marktes in Bezug auf Qualität, Service und die immateriellen Assoziationen, die beim Erkennen oder Hören des Markennamens in den Vordergrund treten, wahrscheinlich nicht ändern.

Ziehen Sie ein Redesign in Betracht, wenn Sie Ihre Website verändern

Wenn Sie Ihre bestehende Website neu gestalten oder in Sachen Onlinepräsenz ganz von vorne beginnen möchten und Ihr aktuelles Logo nicht die Stärken Ihres Unternehmens optimal hervorhebt, ziehen Sie auf jeden Fall ein Redesign für Ihr Unternehmen in Betracht. Ihre neue Website kann nicht optimal funktionieren, wenn Ihr Logo für Sie nur eine suboptimale Wirkung erzielt und Ihr Unternehmen nicht in seinem besten Licht erscheinen lässt und repräsentiert. Ein Logo, das fehl am Platz erscheint, sieht nicht nur lieblos und unprofessionell aus, sondern wirkt sich negativ auf die Gesamtleistung der neuen Website Ihres Unternehmens aus. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr Logo unterdurchschnittlich ist, muss es vor dem Design der Website neu gestaltet werden.

Erfolgreiches Branding ist mehr als nur Logo-Design

Ihre Organisation sollte über ein durchdachtes Corporate-Design-Konzept verfügen und einen Branding Guide haben, also eine Zusammenstellung des Corporate Designs und eine detaillierte Beschreibung Ihrer Marke. Dieses Dokument deckt alle Aspekte der Marke ab und fungiert als strategische Richtlinie für Ihr gesamtes Corporate Design. Im Branding Guide Ihres Unternehmens werden die folgenden Themen behandelt: Logo, Logo-Variationen, Richtlinien zur Verwendung von Logos und Beispiele, Avatare für soziale Medien, Typografierichtlinien, Farben, grafische Elemente und vieles mehr.

Ihre Unternehmensmarke muss sich im Design aller Ihrer Marketingmaterialien widerspiegeln. Wenn Sie also Ihr Logo neu gestalten, sollten Sie auch Ihre Visitenkarten, Briefköpfe, Beschilderungen und weiteres Bürozubehör aktualisieren, um die Konsistenz aller Materialien sicherzustellen.

Aber warum genau benötigt Ihr Unternehmen eine Auffrischung Ihres Corporate Designs?

Sie mögen vielleicht denken: »Aber unser Unternehmen gibt es schon seit zig Jahren. Wir möchten, dass unsere Kunden unser Logo immer noch erkennen.« Alles entwickelt sich im Laufe der Zeit weiter, einfach alles. Besonders die Technik! Ihre Website muss von Zeit zu Zeit aktualisiert werden, um sicherzustellen, dass Ihr Unternehmen die Nase vorn hat, ebenso wie Ihr Logo. Nichts hält dem Test der Zeit stand; nicht mal das beste Corporate Design.

Verbraucher möchten das Gefühl haben, dass das Unternehmen, mit dem sie zusammenarbeiten, auf dem neuesten Stand ist. Aktualisierungen in Ihrem Design zeigen, dass Sie sich als Unternehmen weiterentwickeln und verändern, um mit der modernen Welt Schritt zu halten. Sie möchten nicht so aussehen, als wären Sie abgestanden und von gestern, vor allem, wenn Sie ein älteres Unternehmen sind.

Dieser Effekt wird zudem noch um ein Vielfaches multipliziert, wenn Ihre Konkurrenten ihre Logos aktualisieren und Sie dies nicht tun. Verbraucher haben dann etwas, mit dem sie Ihr Unternehmen vergleichen können und werden dann außer Kontakt mit der modernen Welt erscheinen. Auch die Online-Nutzung in vielen sozialen Medien ändert sich im Laufe der Zeit. Sie müssen sicherstellen, dass sich Ihr Logo diesen Änderungen anpasst. Sie benötigen daher zum Beispiel vereinfachte Variationen Ihres Logos für Social-Media-Avatare und dergleichen.

 

Portrait Roman Uminski, schwarzweiß.Der Autor: Roman Uminski ist seit 2017 bei der Verbraucherplattform kaufberater.io sowie für die Online-Marketing-Agentur Digitial Minds in den Bereichen Suchmaschinenoptimierung und Content Marketing tätig. Er lässt sich gerne für Neues begeistern und möchte immer am Puls der Zeit sein. Außerdem liebt er spannende Bücher genauso wie interessante Gespräche.

 

(Eingestellt am 8. Juli 2019)

 

 

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

 

Zurück zur Übersicht.

© 2016–2019  Roland Scheil | Ambigramm-Design

Auch ein Ambigramm kann die Basis für ein umfassendes Corporate Design werden.

Portrait Roman Uminski, schwarzweiß.

Auch ein Ambigramm kann die Basis für ein umfassendes Corporate Design werden.
Auch ein Ambigramm kann die Basis für ein umfassendes Corporate Design werden.
Logo Roland Scheil Ambigramm-Design 2018
Auch ein Ambigramm kann die Basis für ein umfassendes Corporate Design werden.

Wann lohnt sich die Neugestaltung eines Corporate Designs?

Ein Gastbeitrag von Roman Uminski.

Wenn Sie ein seit langem etabliertes Unternehmen mit einem bewährten Logo sind, möchten Sie möglicherweise die Modernisierung Ihres visuellen Images in Bezug auf Logo, Design und Inhalt in Betracht ziehen.

Das Gesicht Ihres Unternehmens

Die Marke und Identität Ihres Unternehmens sind entscheidend für Ihren Geschäftserfolg und grenzen Sie deutlich gegenüber Ihrer Konkurrenz ab. Der Zweck eines individuellen und professionell gestalteten Corporate Designs inklusive eines einzigartigen Logos ist die sofortige und eindeutige Identifizierbarkeit Ihres Unternehmens für den Verbraucher. Ihr Corporate Design und Logo sind das »Gesicht« Ihres Unternehmens. Es ist daher wichtig, sicherzustellen, dass dieses Gesicht bei potenziellen Kunden und Kunden einen positiven Eindruck hinterlässt.

Ist es an der Zeit, Ihr Corporate Design zu überdenken?

Viele Unternehmen fürchten, dass eine Veränderung Ihres Unternehmensdesigns eine Veränderung der Wahrnehmung des Markenwertes bei bereits bestehenden Kunden zur Folge hat. Die Modernisierung Ihrer Identität hat in der Regel keine Veränderung der Markenwerte zur Folge, sodass das Herz und die Persönlichkeit der Marke gleich bleiben. Beachten Sie, dass Änderungen des Namens, der Logos und der Beschilderung die Wahrnehmung des Marktes in Bezug auf Qualität, Service und die immateriellen Assoziationen, die beim Erkennen oder Hören des Markennamens in den Vordergrund treten, wahrscheinlich nicht ändern.

Ziehen Sie ein Redesign in Betracht, wenn Sie Ihre Website verändern

Wenn Sie Ihre bestehende Website neu gestalten oder in Sachen Onlinepräsenz ganz von vorne beginnen möchten und Ihr aktuelles Logo nicht die Stärken Ihres Unternehmens optimal hervorhebt, ziehen Sie auf jeden Fall ein Redesign für Ihr Unternehmen in Betracht. Ihre neue Website kann nicht optimal funktionieren, wenn Ihr Logo für Sie nur eine suboptimale Wirkung erzielt und Ihr Unternehmen nicht in seinem besten Licht erscheinen lässt und repräsentiert. Ein Logo, das fehl am Platz erscheint, sieht nicht nur lieblos und unprofessionell aus, sondern wirkt sich negativ auf die Gesamtleistung der neuen Website Ihres Unternehmens aus. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr Logo unterdurchschnittlich ist, muss es vor dem Design der Website neu gestaltet werden.

Erfolgreiches Branding ist mehr als nur Logo-Design

Ihre Organisation sollte über ein durchdachtes Corporate-Design-Konzept verfügen und einen Branding Guide haben, also eine Zusammenstellung des Corporate Designs und eine detaillierte Beschreibung Ihrer Marke. Dieses Dokument deckt alle Aspekte der Marke ab und fungiert als strategische Richtlinie für Ihr gesamtes Corporate Design. Im Branding Guide Ihres Unternehmens werden die folgenden Themen behandelt: Logo, Logo-Variationen, Richtlinien zur Verwendung von Logos und Beispiele, Avatare für soziale Medien, Typografierichtlinien, Farben, grafische Elemente und vieles mehr.

Ihre Unternehmensmarke muss sich im Design aller Ihrer Marketingmaterialien widerspiegeln. Wenn Sie also Ihr Logo neu gestalten, sollten Sie auch Ihre Visitenkarten, Briefköpfe, Beschilderungen und weiteres Bürozubehör aktualisieren, um die Konsistenz aller Materialien sicherzustellen.

Aber warum genau benötigt Ihr Unternehmen eine Auffrischung Ihres Corporate Designs?

Sie mögen vielleicht denken: »Aber unser Unternehmen gibt es schon seit zig Jahren. Wir möchten, dass unsere Kunden unser Logo immer noch erkennen.« Alles entwickelt sich im Laufe der Zeit weiter, einfach alles. Besonders die Technik! Ihre Website muss von Zeit zu Zeit aktualisiert werden, um sicherzustellen, dass Ihr Unternehmen die Nase vorn hat, ebenso wie Ihr Logo. Nichts hält dem Test der Zeit stand; nicht mal das beste Corporate Design.

Verbraucher möchten das Gefühl haben, dass das Unternehmen, mit dem sie zusammenarbeiten, auf dem neuesten Stand ist. Aktualisierungen in Ihrem Design zeigen, dass Sie sich als Unternehmen weiterentwickeln und verändern, um mit der modernen Welt Schritt zu halten. Sie möchten nicht so aussehen, als wären Sie abgestanden und von gestern, vor allem, wenn Sie ein älteres Unternehmen sind.

Dieser Effekt wird zudem noch um ein Vielfaches multipliziert, wenn Ihre Konkurrenten ihre Logos aktualisieren und Sie dies nicht tun. Verbraucher haben dann etwas, mit dem sie Ihr Unternehmen vergleichen können und werden dann außer Kontakt mit der modernen Welt erscheinen. Auch die Online-Nutzung in vielen sozialen Medien ändert sich im Laufe der Zeit. Sie müssen sicherstellen, dass sich Ihr Logo diesen Änderungen anpasst. Sie benötigen daher zum Beispiel vereinfachte Variationen Ihres Logos für Social-Media-Avatare und dergleichen.

 

Der Autor: Roman Uminski ist seit 2017 bei der Verbraucherplattform kaufberater.io sowie für die Online-Marketing-Agentur Digitial Minds in den Bereichen Suchmaschinenoptimierung und Content Marketing tätig. Er lässt sich gerne für Neues begeistern und möchte immer am Puls der Zeit sein. Außerdem liebt er spannende Bücher genauso wie interessante Gespräche.

 

(Eingestellt am 8. Juli 2019)

 

 

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

 

Zurück zur Übersicht.

Logo Roland Scheil Ambigramm-Design 2018
Auch ein Ambigramm kann die Basis für ein umfassendes Corporate Design werden.
Xing-Icon. LinkedIn-Icon. Twitter-Icon. Instagram-Icon. Behance-Icon. Icon Tag des Ambigramms. Icon des typografisch richtigen Apostrophs.